Zurück zur Übersicht

Filmworkshop «Hoffnung abdrehen»

Seite teilen:

Person mit Kamera

Im Rahmen der Diakoniewoche soll ein Kurzfilm zum Thema Hoffnung entstehen. Wir wollen verschiedenste Menschen befragen – nach ihrer Hoffnung, wo die Hoffnung für sie wohnt und was für sie Quelle der Hoffnung ist.

Mitzubringen sind eine Kamera bzw. Smartphone mit Zubehör zur Datenübertragung, oder einfach nur ein gehöriges Mass an Kreativität!

Details

Wann: 7. Juni 2021, 18:00 Uhr
Wo: Pfarreiheim Buchs, Pfrundgutstrasse 5, 9470 Buchs
Anmeldung: Da die Teilnehmeranzahl beschränkt ist, bitten wir um Anmeldung bei Carsten Wolfers unter pfarramt.sevelen@kathbuchs.ch

Die Diakoniewoche wird unterstützt von

Medienpartner

Ein Projekt von

Ein Projekt der